Aktuelles
Institution
Lehre
Studium
Ausstellungen
Termine/Archiv
Kontakt
künstlerische Klassen
Kunstbezogene Theorie
Kunstdidaktik
Honorarprofessoren
künstl./wissenschaftl. MA
Lehrbeauftragte
zentrale Einrichtungen
Bibliothek
Bildhauerei / Holz - Kunststoff
Bildhauerei / Metall
Druckgrafik
Fotowerkstatt
Mal- und Materialtechnik
Medienlabor

MAL- und MATERIALTECHNIK: Lisa Afken

giftigverreibengrundierenstandölfirnislüsterpigmentpolierenharzdispersionkleisterölleinwandkunststoffwachseigelbpinselglanz
monochromwasserimprimiturgesundheitsschädlichkreidemattlösemittelfarbstoffhalbölverdünnungmagerkeilrahmenspachtelleimfettglasläufer

Liebe Studierende,
wer Lust auf das Experimentieren mit Farben und Bildträgern hat, Fragen zu Maltechniken, Materialverträglichkeit, Alterung, Aufhängung, Präsentation und Lagerung sowie Sicherheit und Gesundheitsschutz im Umgang mit Malmaterialien hat, ist jederzeit in der Werkstatt für Malereitechnik willkommen.

Öffnungszeiten der Werkstatt für Mal- und Materialtechnik in der vorlesungsfreien Zeit im SS 2017 und für das WS 2017/2018

Montag: 09.30 bis 18.00 Uhr
Dienstag: 09.30 bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 09.30 bis 13.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 bis 13.00 Uhr

Die Werkstatt bleibt vom 24. Juli bis zum 11. August 2017 sowie vom 31. August bis zum 15. September geschlossen.

Wir bieten für das Wintersemester 2017/2018 zwei laufende Kurse an:

»Einführung in die Grundlagen historischer und zeitgenössischer Maltechniken«
Einführung der Bildträger, Grundierungstechniken, Farb- und Bindemittelsysteme, Pigmente, Semesterkurs, Basismodul 3, von 10.00 bis 12.00 Uhr, Beginn ist der 27.10.2017.

»Vertiefung der individuellen Maltechnik«
Der Kurs bietet eine individuelle, praktische Begleitung bei der Weiterentwicklung der eigenen Maltechnik, bzw. die Möglichkeit sich mit neuen Maltechniken auseinanderzusetzen. Modul 10, mittwochs von 10.00 bis 12.00, Beginn ist der 24.10.2017.

Die Anmeldung erfolgt über die Jogustine.

Dipl. Rest. Lisa Afken
Werkstatt für Mal- und Materialtechnik

Raum: 00-121
Tel: 06131- 39 37334
Email: afken@uni-mainz.de

WAS BIETET DIE WERKSTATT?

- laufender Semesterkurs und Blockkurs „Einführung in die Grundlagen historischer und zeitgenössischer Maltechniken“ (Bildträger, Grundierungstechniken, Farb- und Bindemittelsysteme, Überzüge, siehe Aushang Tür und Jogustine)

- laufender Semesterkurs zu einem konkreten maltechnischen Thema (siehe Aushang Tür und Jogustine)

- mal- und materialtechnische Beratung der Studierenden (Einzelbetreuung, Begleitung künstlerischer Projekte)

- Beratung im Hinblick auf konservatorische Aspekte (Materialverträglichkeit, Alterung, Aufhängung, Präsentation, Lagerung)

- Sicherheit und Gesundheitsschutz im Umgang mit Malmaterialien

Einführung in die Grundlagen der Maltechnik

Voraussetzungen / Organisatorisches:
Diese Einführung richtet sich insbesondere an Studierende des Bachelor-Studiengangs

Inhalt

Der Kurs vermittelt praktische Basiskenntnisse vom Vorbereiten des Bildträgers über die Herstellung verschiedener Farbmittel bis hin zu Fragen der Verwendung von Überzügen bzw. Firnissen.

Raum Malereitechnik 00-121