Fellowship Raw Material Company für Esther Poppe
RAW Académie Session 4

Fellowship Raw Material Company für Esther Poppe

Esther Poppe ist Teil des Fellowships bei der Raw Material Company in Dakar, Senegal. Das Fellowship mit dem Titel „Session 4 Corpus Callosum“  wird von der documenta Künstlerin Tracey Rose konzipiert und geleitet.

Das Fellowship läuft vom 26.3  bis zum 11.5 2018 und findet im Rahmen der diesjährigen Dakar Biennale statt. Neben theoretischen Auseinandersetzungen wird es während des Fellowships auch darum gehen eine künstlerische Arbeit zu entwickeln.

Esther Poppe studiert aktuell in der Klasse von Adrian Williams an der Kunsthochschule Mainz. Die Künstlerin ist in vielen partizipativen Projekten aktiv, so war sie auch im Rahmen der documenta14 als Choristin im Vermittlungsprojekt tätig.