Datenschutz

Die Kunsthochschule Mainz/Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besucher unserer Webseiten erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telemediengesetztes (TMG) und des Bundes- bzw. Landesdatenschutzgesetzes (BDSG / LDSG).

Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfasst und wie genau diese verwendet werden.

Zentrale Datenschutzerklärung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

-IP-Adresse des anfragenden Rechners
-Datum und Uhrzeit des Zugriffs
-Name, URL und übertragene Datenmenge der abgerufenen Datei
-Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
-Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
-Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebots. IP-Adressen werden nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ausgewertet.

Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt. Das Telemediengesetz (TMG) erlaubt nach § 15 Abs. 3 TMG die Verwendung von Nutzerprofilen unter einem Pseudonym, sofern der Nutzer nicht widerspricht. Sollten wir in unserem Internetangebot von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, werden wir Sie an entsprechender Stelle auf Ihr Widerspruchsrecht hinweisen.

Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

An uns übermittelte personenbezogene Daten wie Namen, Adresse, Telefonnummer oder E-Mailadresse werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorab Ihre Zustimmung gegeben haben. Sämtliche personenbezogene Daten werden bei uns nur solange gespeichert, wie dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist oder wir gesetzlich zur Speicherung verpflichtet sind.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen.

 

Einsatz von Cookies

Beim Aufruf einzelner Webseiten werden sogenannte temporäre Cookies verwendet. Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht.

Natürlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

 

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden.

Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

 

Verweise (Links zu Facebook und Twitter)

Unsere Webseiten enthalten Verweise (Links) auf die externen sozialen Netzwerke Facebook und Twitter. Die Verweise sind im Rahmen unseres Internetauftritts jeweils durch das Facebook und Twitter Logo kenntlich gemacht. Social Plugins werden nicht eingesetzt. Bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten mit Verweis auf Facebook und Twitter werden also keine Daten an Dritte übermittelt. Erst wenn Sie die Webseite des Social Media Dienstes aufgerufen und sich bei diesem Dienst registriert oder angemeldet haben, erfolgt eine Übertragung der Daten.

Hier finden Sie die Datenverwendungsrichtlinien von Facebook und Twitter.
Wir tragen keine Verantwortung dafür, ob die Betreiber der Social Media Plattformen die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.