Bildhauerei
Naehoon Huh, Der große Schlang_2014
Bildhauerei
Eunhyung Lee, Zwiebelhaut_2015
Bildhauerei
Jonas Finger, Ohne Titel, 2014

Bildhauerei

Klasse Prof. Martin Schwenk

Alles ist Material und jedes Material ist nutzbar. Es zu erforschen und die eigenen Voraussetzungen und Realitäten in einem freien, offenen Prozess zu hinterfragen, ist Teil der künstlerischen Arbeit, in der das Resultat nur ein möglicher Zustand ist.

Homepage der Klasse: www.klasseschwenk.de

Prof. Martin Schwenk

  • 1960 geboren in Bonn
    1981-1987 Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf
    bei Günther Uecker, Meisterschüler.
    1993 Bergischer Kunstpreis, Solingen
    1994 Arbeitsstipendium des Kunstfonds Bonn
    1995 Karl-Schmidt-Rottluff-Stipendium, Aufenthalt im Deutschen Studienzentrum in Venedig
    1998 Projektförderung durch die Stiftung Kunst und Kultur des Landes NRW
    1999-2003 Lehrauftrag an der Kunstakademie Düsseldorf
    2001 Transfer, Kultursekretariat Nordrhein-Westfalen, Israel-NRW
    2010 Professur für Bildhauerei an der Kunsthochschule Mainz
    Weitere Informationen: http://martinschwenk.com

Klassenplenum

  • Dienstag um 14:30 – Ende offen
    Raum -01-147
    Für Gäste ist die Teilnahme nach Absprache möglich.

Einzelbesprechungen

  • nach Vereinbarung

Projekte / Exkursionen

  • nach Vereinbarung

Kontakt