Malerei

Klasse Prof. Anne Berning

Die Klasse für Malerei richtet sich an Studierende beider Studiengänge. Dabei wird ein offener Malereibegriff zugrunde gelegt. Neben den etablierten Formen der Malerei ist auch eine Auseinandersetzung mit Fragen der Farbe und des Bildes möglich, die ihren Ausdruck in anderen Medien findet. Während des Semesters steht die eigenständige Arbeit in der Klasse im Vordergrund. Sie wird begleitet von Einzel- und Gruppengesprächen sowie Veranstaltungen zu aktuellen Positionen der Kunst/Malerei, Gastvorträgen und Exkursionen.Diese können nach Vereinbarung auch von Nichtmitgliedern der Klasse besucht werden.

Homepage der Klasse: www.klasse-berning.de

Klasse Prof. Anne Berning

  • geboren 1958 in Werl
    1981-1987 Hochschule für Bildende Künste Hamburg bei Robert Filliou u. Kai Sudeck).
    1988-1990 DAAD Stipendium für Wien. Hochschule für Angewandte Kunst bei Maria Lassnig.
    1991 Barkenhoff-Stipendium, Worpswede.
    1992 Arbeitsstipendium der Stadt Hamburg.
    Stpendium Alfried Krupp von Bohlen-Halbach-Stiftung, Schöppingen.
    Arbeitsstipendium der Künstlerstätte Schloss Bleckede.
    1994 Kunstpreis der Stadt Nordhorn.
    1997 Artist-in Residence, Schloß Salzau.
    Seit 2004 Professorin für Malerei an der Kunsthochschule Mainz
    Weitere Informationen: Anne Berning

Klassenplenum

  • Dienstag 15 Uhr bis Ende offen
    Raum Boppstr. 26 a, 2 Stock
    Für Gäste ist die Teilnahme nach Absprache möglich.

Einzelbesprechungen

  • nach Vereinbarung

Projekte / Exkursionen

  • nach Vereinbarung

Kontakt