Vertr. Prof. Ina Scheffler

Kunstdidaktik für das Lehramt

An der Kunsthochschule Mainz kann der Lehramtsstudiengang mit den Abschlüssen B.Ed und M.Ed. für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen studiert werden. Die Kunstdidaktik lehrt und forscht in den Bereichen der Kunstvermittlung in Schule und Museum, mit den Schwerpunkten auf künstlerisch-ästhetischen Gestaltungsprozessen sowie der Planung und Umsetzung von Kunstunterricht. Studierende haben in kleinen Seminaren die Möglichkeit, sich Grundlagen der Kunstdidaktik und Kunstpädagogik auf vielfältige Weise zu erarbeiten, welche mit berufsbezogenen Praxisphasen erprobt und reflektiert werden.

Die Auseinandersetzung mit den Wirkungsfeldern der Kunstvermittlung findet in enger Kooperation mit verschiedenen Schulen und Schulformen sowie in Museen und Galerien statt.

Vertr. Prof. Ina Scheffler

  • 2007 M.A., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Kulturanthropologie, Neuere Englische Literaturwissenschaft, Skandinavistik
    2011 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, Universität Siegen, Englisch und Kunst 2013 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
    2013 bis 2015 Angestellte Lehrerin am Ev. Theodor-Fliedner- Gymnasium, Düsseldorf
    2012 Promotionsstudium im Fach Kunstdidaktik an der Staatl. Kunstakademie Düsseldorf

Arbeitsschwerpunkte

  • -Kunst und Kunsttheorien des 19. bis 21. Jahrhunderts
    -Geschichte und Theorie der optischen Medien und der visuellen Wahrnehmung
    -Ethik, Medien und Gewalt, Affektgeschichte
    -Phänomenologie, Post/Strukturalismus, Psychoanalyse
    -Foto- und Filmtheorie, Visual Culture Studies, Bildwissenschaften
    -Kunst- und kulturwissenschaftliche Geschlechterforschung

Aktuelle Forschungsprojekte

  • coming soon

Zusätzliche Information zur Person

  • coming soon

Veranstaltung

  • Lehrveranstaltungen Kunstdidaktik
    Anmeldung über jogustine

Einzelbesprechungen

  • nach Vereinbarung

Projekte / Exkursionen

  • nach Vereinbarung

Kontakt